Nächste Termine  

So 14. Januar, 16:00 Uhr
Probe Bezirkschor
So 4. Februar, 16:00 Uhr
Probe Bezirkschor
So 18. März, 16:00 Uhr
Probe Bezirkschor
So 15. April, 16:00 Uhr
Probe Bezirkschor
So 6. Mai, 16:00 Uhr
Probe Bezirkschor
Do 10. Mai, 08:00 Uhr
Bezirkschor Sound Check
   

Wort zum Monat  


   

150 Jahre Neuapostolische Kirche

   

Anmeldung  

   

Chorleiterschulung und seelsorgerische Elemente

ErlöserkircheBad Homburg, 07. Juni 2015

 

Rund 150 Teilnehmer kamen auch in diesem Jahr wieder nach Bad Homburg zum Chorleiterseminar. Von Donnerstag, 04. Juni bis Sonntag, 07. Juni 2015 übten sie fleißig in der Jugendherberge für die Chorarbeit. Viele wesentliche Impulse zu den Bereichen „Chorleiter und Seelsorge“ sowie „Seelsorge durch Musik“ machten den Teilnehmern ihre Verantwortung und die Auswirkungen ihrer Arbeit besonders deutlich. Bischof Hartmut Vogel setzte im Mittwochgottesdienst „Seelsorge in der Musik“ über seine Predigt. Apostel Jens Lindemann leitete den Gottesdienst am frühen Sonntagnachmittag. Er stellte den Chorleiter als Seelsorger in den Mittelpunkt seiner Wortverkündung. Möge sich der Wunsch des Liedes, welches im Altarschmuck integriert war, in allen Chorleitern festsetzen: „Ich möchte gern ein Segen sein“

 

 

Großer Dank der Teilnehmer gilt allen Dozenten. Sie hatten erneut die Herausforderung angenommen, das breite Spektrum der Teilnehmer individuell Chorprobezu schulen und zu fördern. Vom Anfänger bis hin zu Gemeinde-, Jugend- oder Bezirkschordirigenten waren alle Erfahrungsgrade vertreten. Der Dank gilt den Dozenten Hanna Ramminger (Hamburg/Wiesbaden), Markus Gilgen-Koberstein (Frankfurt), Steffen Hause (Kassel), Dieter Hauß (Speyer), Volker Hedtfeld (Berlin), Andreas Klippert (Kassel), Timo Schmidt (Lübeck), Burkhard Schmitt (Koblenz) sowie dem Organisatorenteam Markus Gilgen-Koberstein und Jörg Göbertshan (Wiesbaden).

 

Quelle und mehr zu lesen unter:

http://www.nac-mgemnowa.org/hrs_german/hrs/about_us/news/meldungen/2015_06_10_64477467_meldung.php?navanchor=

   
© 2017 - NAK-HRS-AGI