Terminkalender Merzig  

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
   

Trauernachrichten  

Sa 26. August, 14:00 Uhr
Trauerfeier für Else Schmidt
   

Spendenkonto  

Neuapostolische Kirche
Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland K.d.ö.R
Postbank  Frankfurt

SEPA-Überweisung:
IBAN  DE06500100600011703608
BIC   PBNKDEFFXXX

   

150 Jahre Neuapostolische Kirche

   

Anmeldung  

   

Nicht richten

Apostel Haeck in MerzigMerzig, 05. Juli 2017

Trotz heißer Temperaturen war die neuapostolische Kirche in Merzig voll besetzt. Apostel Clément Haeck führte den Abendgottesdienst durch. Er versetzte den langgedienten Diakon Heinrich Schwarzkopf altersbedingt in den Ruhestand. Orgelspiel, Instrumental-Ensemble und Gemeindechor gaben dem Gottesdienst einen festlichen Rahmen.

MerzigZu Beginn seiner Predigt bezog sich Apostel Haeck zunächst auf das Chorlied: „Gott ist mein Licht, Gott ist mein Heil“. Dunkelheit kann Angst verursachen. So geschehe es auch in schwierigen Lebenssituationen. Apostel Haeck wandte sich besonders den vielen Kindern zu, die an diesem Abendgottesdienst teilnahmen.

MerzigMittelpunkt der Predigt war der biblische Bericht der Begegnung Jesu mit der Sünderin. Man hatte sie auf frischer Tat ertappt. Die Schriftgelehrten und Pharisäer wollten von Jesus wissen, wie er darüber urteilt. Er antwortete zunächst nicht, sondern bückte sich und schrieb mit dem Finger etwas in den Sand.

Dann sagte er zu den Umstehenden: „Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein auf sie.“ (Johannes 8,7)

MerzigJesus habe sich in seinem Evangelium den Sündern zugewandt, und nicht den Selbstgerechten. Dieses drückt auch das Gleichnis vom Pharisäer und Zöllner deutlich aus. (Lukas 18, 9-14)

Bezirksevangelist Klaus Dieter Weller komplettierte mit seinem Wortbeitrag den Predigtteil.

MerzigNach der Feier des Heiligen Abendmahles versetzte der Apostel den langjährigen Diakon Heinrich Schwarzkopf in den Ruhestand.

In seiner Ansprache beschrieb der Apostel mit bewegenden Worten, wie er, und auch die Gemeinde, den Diakon in den 17 Jahren seiner Amtstätigkeit erlebt haben.

MerzigApostel Haeck gab dem Diakonen das Bibelwort aus Offenbarung 3, 8 mit: „Ich kenne deine Werke. Siehe, ich habe vor dir eine Tür aufgetan und niemand kann sie zuschließen; denn du hast eine kleine Kraft und hast mein Wort bewahrt und hast meinen Namen nicht verleugnet.“

Nach dem Schlusslied des Chores begaben sich alle vor die Kirche auf den Parkplatz. Dort konnte jeder ein erfrischendes Getränk und einem Fingerfood-Imbiss zu sich nehmen.

Bericht und Fotos: P. Josutis

Merzig

 Merzig

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Information  

Gottesdienste:
Sonntag 09:30 Uhr
Mittwoch 19:30 Uhr
RoutenplanerÜbertragungsgemeindeBehindertengerechte Gemeinde

Gemeindeadresse:
Losheimer Str. 38A
66663 Merzig

Ansprechpartner:


Johannes Mantelers
Telefon 06835-608553

   
© 2017 - NAK-HRS-AGI