Spendenkonto  

Neuapostolische Kirche
Westdeutschland K.d.ö.R.
Postbank Frankfurt

SEPA-Überweisung:
IBAN  DE06500100600011703608
BIC   PBNKDEFFXXX

   

150 Jahre Neuapostolische Kirche

   

Berichte

Gott mit uns!

Weihnachten SchmelzSchmelz, 25. Dezember 2017

In die neuapostolische Kirche in Schmelz waren zum Weihnachtsgottesdienst besonders auch Gäste eingeladen. Die Gottesdienstbesucher blickten auf einen mit einer Krippe geschmückten Altar. Verschiedene musikalische Beiträge von Chor, Jugend und Kindern erfreuten alle Anwesenden. Gemeinde-Evangelist i.R. Eberhardt übernahm die Bibellesung aus Micha 5,1 sowie Johannes 1,9–14.

Der Gottesdienst selbst stand unter dem Wort aus Matthäus 1,23: „Siehe, eine Jungfrau wird schwanger sein und einen Sohn gebären, und sie werden ihm den Namen Immanuel geben, das heißt übersetzt: Gott mit uns!“

Weihnachten SchmelzHirte Pitan, Vorsteher der Kirchengemeinde, leitete den Weihnachtsgottesdienst. Kerngedanken daraus waren:

Gott stand Jesus bei
Gott ist für uns
Gott ist unter uns
Wir bleiben bei Gott
Wo Jesus ist, dort ist Gott. Wer an Jesus glaubt, hat die Gemeinschaft mit Gott.
Gott begleitete den „wahren Menschen“ Jesus.
Wir dürfen darauf hoffen, dass Gott sich auch uns zuwendet.

In seiner Predigt führte Hirte Pitan aus: „Im Lukasevangelium lesen wir, dass sein Name Jesus heißen solle. Jesus bedeutet: Gott rettet! Im Matthäusevangelium wird eine Stelle aus dem Propheten Jesaja zitiert und ein zweiter Name des Kindes genannt: Immanuel. Der bedeutet: Gott mit uns!“

Nach Schlussgebet und Segen sang die ganze Gemeinde das schöne Weihnachtslied „O du fröhliche, o du selige“ (GB 23).

Bericht und Fotos: S. Unger

   
© 2018 - NAK-HRS-AGI
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.