Termine im Kirchenbezirk  

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
   

Trauernachrichten  

Fr 15. Dezember, 12:00 Uhr
Trauerfeier für Helmut Strauß
Sa 16. Dezember, 13:00 Uhr
Trauerfeier für Gerhardt Palm
   

Wort zum Monat  


   

Spendenkonto  

Neuapostolische Kirche
Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland K.d.ö.R
Postbank  Frankfurt

SEPA-Überweisung:
IBAN  DE06500100600011703608
BIC   PBNKDEFFXXX

   

150 Jahre Neuapostolische Kirche

   

Anmeldung  

   

21. September: Beten für weltweiten Frieden

proxy.pngZürich, 16. September 2011

Die Neuapostolische Kirche International ruft auch im Jahr 2011 alle Christen auf, zum 21. September, am Internationalen Gebetstag für den Weltfrieden teilzuhaben. Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) mit Sitz in Genf ist Initiator des Internationalen Weltgebetstags für den Frieden (»International Day of Prayer for Peace«), der mit dem Weltfriedenstag der UN (»The United Nations International Day of Peace«) einhergeht.

 

[mehr...]

Ich brauch' dich allezeit

kirche_aussen.jpgVölklingen, 20. März 2011

An einem sonnigen Sonntag mit kühlen Außentemperaturen kamen die ehrenamtlich tätigen Seelsorger des Apostelbereiches zum Gottesdienst für Amtsträger in die Zentralkirche nach Völklingen. Apostel Clément Haeck diente allen mit dem Bibelwort aus Mt 28,16-20. Der Ämterchor sang zu Gottesdienstbeginn das Lied MM 63: "Ich brauch' dich allezeit". Darauf eingehend sagte der Apostel, dass wir alle von Jesus Christus abhängig sind. Gott soll in Ehrfurcht, Dankbarkeit und Liebe angebetet werden. Zum Missionsgedanke von Jesus, wie in Matthäus erwähnt, setzte er fünf Schwerpunkte.

[mehr...]

Neues Kirchenverständnis

offizielle_verlautbarungen.pngZürich, 1. März 2011

„Was und Wer ist Kirche? Wer ist die Neuapostolische Kirche?“ – diese Fragen beantwortet das Kirchenverständnis. Im Zuge der Erstellung des neuen Katechismus kommt die Neuapostolische Kirche zu anderen Antworten als früher. Die Kirche Christi ist größer als die Neuapostolische Kirche. Zu ihr gehören alle im dreieinigen Namen Gottes getauften Menschen, die an Jesus Christus glauben und ihn als Herrn bekennen. 

[mehr...]

Advent-Gottesdienste mit veränderter Liturgie

kelche.jpgKaiserslautern, 28. November 2010

Die Liturgie ordnet und regelt die Abfolge von Musik, Gebeten, Lesung, Predigt und Sakramentsverwaltung innerhalb des Gottesdienstes. Mit Beginn des neuen Kirchenjahres, zum 1. Advent, werden alle Gottesdienste in der Neuapostolischen Kirche mit einigen wichtigen Änderungen feierlicher. Die Gestaltung des Gottesdienstes ist insbesondere hinsichtlich der international einheitlichen Feier des Heiligen Abendmahls erweitert worden. Gläubige und Interessierte sind zu allen Gottesdiensten herzlich willkommen.

 

[mehr...]

"Den Glauben leben" - Zentralkonferenz des SBW

20.02.2010_siegen__9_fuer_internet.jpgFrankfurt am Main, 6. Oktober 2010

Das Neuapostolische Sozial- und Bildungswerk NRW steht in intensiver Nähe zur Kirche.  Am Samstag, 30. Oktober 2010, sind interessierte Glaubensgeschwister zu der Zentralkonferenz eingeladen. Das SBW ergänzt als gemeinnütziger Verein die von der Kirche geleistete Seelsorge durch praktische Dienste im Sinne urchristlicher Diakonie.

[mehr...]

   
© 2017 - NAK-HRS-AGI