Reise nach Zell am See

seniorenreise_2008-23.jpgDie diesjährige große Reise führte die Gruppe der Senioren aus unserem Bezirk nach Zell am See/Schüttdorf. Vom 25. bis 30. August 2008 waren die Geschwister aus den Gemeinden Kirkel, Homburg, Zweibrücken, Contwig, Oberauerbach, Pirmasens, Ramstein-Miesenbach und Kaiserslautern unterwegs und verbrachten ereignisreiche Tage bei schönem Wetter.
Wie geplant verlief die Busfahrt von Zweibrücken über Kaiserslautern, vorbei an Stuttgart, München, Saalfeld zumseniorenreise_2008-44.jpg Zielort Zell am See. Am zweiten Tag ging es nach Maria Alm und weiter zum Bergmassiv des Hochkönig "Steinernes Meer". Tags darauf gab es eine Rundfahrt um den See, Schifffahrt, Stadterkundung, Großklockner Hochalpenstraße. Der Gottesdienstbesuch blieb als besonderes Erleben haften. Der nächste Tag war gefüllt mit den Eindrücken von Europas größten zusammenhängenden Wasserfällen, den seniorenreise_2008-134.jpgKrimmler Wasserfällen, sowie dem Stubachsee. Tag fünf der Reise bot eine Busrundfahrt zum Dachstein Gebirge und Gebirge zum Jägersee, wobei die 13 Haarnadelkurven die tollen Aussichten steigerten. Nach einem friedlichen und harmonischen Verlauf der Urlaubsreise, "Bombenstimmung" im Bus und Hotel kehrten alle wieder am letzten Tag wohlbehalten zurück. Einige Impressionen der Reise finden Sie hier!

   
© 2017 - NAK-HRS-AGI